Moodle-Lernplattform der Körschtal Gemeinschaftsschule

Die Körschtal Gemeinschaftsschule nutzt seit dem  27.04.2020 verstärkt ihre Lernplattform Moodle mit dem integrierten Webkonferenz-Tool BigBlueButton. 

Damit können grundlegende Anforderungen des Unterrichts digital abgedeckt werden:

  • Bereitstellung von Lernmaterialien: Schülerinnen und Schüler können Informationen und Aufgaben entgegennehmen, bearbeiten und Lösungen abgeben.
  • Kommunikation: Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte können miteinander in Kontakt kommen, Fragen stellen und Rückmeldungen austauschen.
  • Dokumentation: Lernprozesse können dokumentiert werden.

 Zusätzlich nutzen wir aber auch Padlet und fairmeeting.

 

Informationen stehen im Informationsbrief mit den Zugangsdaten.

Link zur Moodle-Lernplattform

Informationen für unsere zukünftigen Fünftklässler*innen

Am Freitag, den 11. Februar 2022 fand der virtuelle Tag der offenen Tür der weiterführenden Schule statt.

Die Informationsplattform finden Sie weiterhin hier:

Link zum Virtuellen Rundgang (Padlets)

Die Anmeldetage für die zukünftigen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler wurden erweitert, nämlich vom 7.3. bis 10.3. einschließlich!

 
Formular Anmeldung in Klasse 5 (Word)Datei downloaden
 
Formular Anmeldung in Klasse 5 (PDF)Datei downloaden
 
 
Informationsabend für zukünftige Erstklasseltern

Am Mittwoch, den 15.12.2021 fand der virtuelle Informationsabend für zukünftige Erstklasseltern über Themen rund um die Einschulung statt. 

Die Informationsplattform des Informationsabends für zukünftige Erstklasseltern finden Sie über diesen Link:

https://padlet.com/gms8/4hwb55zelmtvkd6o

 

Schülerinnen und Schüler der Körschtal Gemeinschaftsschule haben mitgemacht bei "Lesson for Peace", ein Live-Unterricht zu Krieg und Frieden von Greenpeace und der Public Climate School.
Elternbriefe und Informationen zum Coronavirus
24.06.2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 21 (2021/22)

Liebe Eltern der Körschtalschule,
hoffentlich hatten Sie und Ihre Familien erholsame Pfingstfeiertage und eventuell auch ein paar Urlaubstage?
Nun hat der Sommer Einzug gehalten und die letzte „Etappe“ vor den Sommerferien steht an…
Wie bereits im letzten Elternbrief erwähnt, gelten folgende Regelungen bei Dauerhitze oder Unwettergefahr:
Sollte eine längere Hitzeperiode anstehen, werden Sie über das Mitteilungsheft, per Mail oder via Schulplaner informiert, dass Ihr Kind – sollte es im Ganztag sein – ggf. bereits nach dem Mittagessen nach
Hause gehen darf (nicht muss). Idealerweise erhalten Sie diese Nachricht mit mindestens einem Tag Vorlauf. Bei unmittelbarer Unwettergefahr schicken wir die Kinder nicht sofort nach Hause, sondern warten, bis das Schlimmste vorüber ist.
Nun eine erfreuliche Nachricht: Endlich ist es soweit! Der Sportplatz ist nun fertig gestellt und kann nächste Woche von unseren Schülerinnen und Schülern eingeweiht werden. Hier haben sich der Ganztag und die
SMV einen tollen Parcours überlegt, den die Klassen durchlaufen können.

Die ursprünglich geplante Veranstaltung "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" für diesen Tag wird dann am 12.10.2022
stattfinden – hierfür hat die SMV sensationelle 300 Euro über ihre Kuchenverkäufe gesammelt, um sie dann an diesem Tag unserem Paten Serkan Eren von STELP überreichen zu können.
Mit der Ranzenpost erhalten Sie in diesen Tagen die offizielle Einladung für unsere Vernissage am 22. Juli 2022. Wir freuen uns, Sie alle von 15-17 Uhr zu dieser Vernissage inklusive Schulfest begrüßen zu dürfen.
Die Eltern der Klassen 2-4 sowie 6-9 erhalten zudem ein Schreiben zur Kuchenspende bzw. zum Kuchenverkauf, analog und digital (die Eltern der Klassenstufen 1 und 5 erhalten ein separates Schreiben für Kuchenspenden für die Einschulungsfeiern). Bitte schon einmal vormerken: An diesem Tag wird der Vormittagsunterricht um 10.30 Uhr beendet sein, da um 11 Uhr die offizielle Einweihungsfeier des Erweiterungsbaus durch die Stadt Stuttgart stattfinden wird.
Nun wünschen wir unseren Englandfahrerinnen und –fahrern der Klassenstufe 8 eine gute Heimfahrt von der Englandfahrt, die diese Woche stattgefunden hat und freuen uns, wenn sie gesund heimkommen!
Noch eine Bitte und noch eine Erinnerung zum Schluss: Bitte denken Sie daran, möglichst gesundes Vesper mit in Schule zu geben. Und nicht vergessen: Am Donnerstag, den 30.6.2022 um 16 Uhr findet die
Schulkonferenz im Musiksaal (Neubau Erdgeschoss) statt (die Einladung an die Mitglieder ist bereits erfolgt).
Sommerliche Grüße senden Ihnen nun

gez.
Stefanie Lenuzza
(Rektorin)

gez.
Claudia Thiede-Markic
(Konrektorin)

gez.
Brigitte Beck
(Konrektorin)

Elternbrief Nr. 21 (2021/22): Datei downloaden

25.05.2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 20 (2021/22)

Liebe Eltern der Körschtalschule,
kurz vor dem langen Wochenende der neue Elternbrief:
Die Coronalage ist weiterhin relativ ruhig, auch wenn es nach wir vor natürlich Fälle gibt. Auch in Sachen ukrainische Geflüchtete an der Schule gibt es nichts Neues zu vermelden. Vielen Dank nochmals an dieser Stelle an alle, die sich hier eingebracht haben und einbringen. 
Der Sommer rückt näher und damit auch ggf. Hitzeperioden. Damit einher gehen leider auch zunehmend Unwetter und sintflutartige Regenfälle. Das Schulleitungsteam hat diesbezüglich folgendes beschlossen:
Sollte eine längere Hitzeperiode anstehen, werden Sie über das Mitteilungsheft, per Mail oder via Schulplaner informiert werden, dass Ihr Kind – sollte es im Ganztag sein – ggf. bereits nach dem Mittagessen nach Hause gehen darf (nicht muss). Idealerweise erhalten Sie diese Nachricht mit mindestens einem Tag Vorlauf. Wenn ein Gewitter oder Unwetter bei Unterrichtsende unmittelbar vor der Tür steht oder im Gange ist, werden wir die Kinder so lange hier in Sicherheit behalten, bis das Schlimmste vorüber ist. Dann wissen Sie Bescheid, sollte Ihr Kind etwas später nach Hause kommen.
Für den 29.6. hatten wir die Schildübergabe „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ in Verbindung mit der Einweihung des Sportplatzes geplant. Leider hat die Landeskoordinierungsstelle den Termin nun verschoben. Die Schildübergabe wird erst am Anfang des neuen Schuljahres stattfinden. Nichtsdestotrotz werden wir am 29.6. unseren neuen Sportplatz mit den Schülerinnen und Schülern einweihen; die SMV plant hierfür schon schöne Mitmachaktionen. Ein Dank geht hierbei an den Förderverein, der die SMV in dieser Hinsicht finanziell unterstützt.
Zudem möchten wir uns nochmals ausdrücklich für die vielen Jahre wunderbare Tätigkeit im Vorstand des Fördervereins bei Frau Grothe und Frau Ocker bedanken! Bedanken möchten wir uns auch bei Herrn Günther, Herrn Fischer sowie Frau Pajewski und Frau Bahrs für die Weiterführung ihrer Tätigkeiten! Ohne sie wäre die hervorragende Arbeit des Fördervereins nicht möglich. Bei der Mitgliederversammlung wurden wieder viele Anträge genehmigt – die Schule erhält Galerieschienen, Vitrinen und Schaukästen für das Kunstprofil sowie 2 Tischkicker, Bewegungsspiele für den Pausenhof sowie Ausstattung für den Bewegungsraum. Vielen, vielen Dank für die großartige Unterstützung! Mit 20 Euro Jahresbeitrag können Sie auch ganz unkompliziert Mitglied in diesem tollen Verein werden!
Eine große Unterstützung wird der Förderverein auch bei unserem Schulfest am Freitag, den 22.07.2022 (Vernissage) bei der Bewirtung sein. Ebenso werden Sie über die Elternbeiratsvorsitzende, Frau Knapp, nach den Pfingstferien einen Brief mit Aufruf zur Kuchenspende und zum Helfen erhalten. Wir freuen uns über Kuchenspenden sowie tatkräftige Helfer/-innen bei Aufbau, Abbau oder Kuchenausgabe.
Einen Termin möchte ich Ihnen noch nennen: Am kommenden Donnerstag, den 02. Juni 2022 werden viele Lehrkräfte der Grundschule an einer schulinternen Fortbildung in Sachen Prävention („Teamgeister“) teilnehmen. Daher kann es zu Unterrichtsaus- sowie Vertretungsfällen in der ganzen Schule kommen. Wir bedanken uns im Voraus für Ihr Verständnis.
Unmittelbar nach den Pfingstferien steht noch die Schulkonferenz an (Donnerstag, 23.7.2022 16 Uhr) – eine Einladung folgt.
Vormerken können Sie sich für das nächste Schuljahr den Freitag, den 30.09.2022. Hier wird aller Voraussicht nach unser Pädagogische Tag stattfinden (langes Wochenende mit dem 03.10.).
Nun wünschen wir Ihnen ein ebenso schönes langes Wochenende mit Vatertag/Himmelfahrt und dem Brückentag und wünschen Ihnen und Ihren Familien auch alles Gute für die anstehenden Pfingstferien!

 

gez.
Stefanie Lenuzza
(Rektorin)

gez.
Claudia Thiede-Markic
(Konrektorin)

gez.
Brigitte Beck
(Konrektorin)

Elternbrief Nr. 20 (2021/22): Datei downloaden

13.05.2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 19 (2021/22)

Liebe Eltern der Körschtalschule,
wie immer im Zweiwochenrhythmus hier ein neues Schreiben an Sie:
In Sachen Corona gibt es tatsächlich keine Neuigkeiten; auch hinsichtlich der Aufnahme von ukrainischen geflüchteten Kinder ist es momentan ruhiger geworden; insgesamt werden nun derzeit 18 Kinder von der Grundschulförderklasse bis Klassenstufe 6 in die Regelklassen integriert.
Schön zu sehen ist, dass es nun wieder verstärkt Aktivitäten und Ausflüge in allen Klassenstufen gibt, seien es Lerngänge in die Bücherei, Teamtage im Klettergarten und vieles mehr. Die Klassenstufen 5/6 arbeiten derzeit wieder im Projektband unter dem Titel „Im Kriminallabor“. In Klassenstufe 8 wurde in dieser Woche Profil AC durchgeführt – eine berufsvorbereitende Maßnahme, die die Stärken und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler ermittelt. Klassenstufe 8 darf sich auch auf die Englandfahrt unmittelbar nach den Pfingstferien freuen!
Unsere Grundschülerinnen und Grundschüler haben bei der alljährlichen Aktion „Sicher zu Fuß zur Schule“ 988 von 1087 Punkten erlaufen – vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Für unsere Schülerinnen und Schüler, die den Hauptschul- und Realschulabschluss anstreben, beginnen am Dienstag die schriftlichen Abschlussprüfungen – wir drücken ganz doll die Daumen und wünschen viel Erfolg!
Erfreulich ist, dass der Sportplatz immer mehr an Gestalt annimmt; leider verstellen die Baustellenfahrzeuge immer wieder die Gehwege. Sie können sicher sein, dass wir an dieser Stelle unser Möglichstes tun, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Für Hinweise Ihrerseits sind wir
sehr dankbar.
Auch was das Thema „Fremde Personen auf dem Schulgelände“ betrifft, sind wir äußerst wachsam und sensibilisiert.
Zum Schluss noch 3 Hinweise bzw. Angebote:
- Es gibt noch freie Plätze in Stuttgarter Schwimmkursen! Infos unter www.schwimmfitstuttgart.de!
- Die Mobile Kindersozialarbeit bietet an, mit Ihren Kindern bei der Kidical Mass Stuttgart“ teilzunehmen – Treffpunkt ist hier am Sonntag um 15 Uhr am Feuerseeplatz
- Die Stelle der Küchenkraft des Ganztages wird zum 1.6. frei – bei Interesse bitte an den Ganztag wenden!
Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein sommerlich-schönes Wochenende!

gez.
Stefanie Lenuzza
(Rektorin)

gez.
Claudia Thiede-Markic
(Konrektorin)

gez.
Brigitte Beck
(Konrektorin)

Elternbrief Nr. 19 (2021/22): Datei downloaden

29.04.2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 18 (2021/22)

Liebe Eltern der Körschtalschule,

die erste Woche nach den Osterferien ist vergangen; anstatt Corona ist nun der Krieg in der Ukraine das vorherrschende Thema:

Auch wir haben nun in der Schule einige ukrainische Kinder aufgenommen; mittlerweile sind es insgesamt 13 Kinder, die momentan in die Regelklassen integriert werden, 9 davon in Klassenstufe 1.

Eine ganze Gruppe von Kindern (insgesamt zwischen 20 und 30 im Alter von 6-17 Jahren) wurden ebenso bei uns in der Schule vorstellig; sie sind derzeit im Hotel „Star Inn“ in den Entenäckern untergebracht.

Durch den unbeschreiblichen Einsatz von Familie Gorbatykh sowie einigen Ehrenamtlichen vom „Freundeskreis Flüchtlinge“ unter der Leitung von Frau Frommlet konnten wir den meisten Kindern und Jugendlichen zumindest vorübergehend morgens von 8-11 Uhr eine tägliche Struktur und ein bisschen Deutschunterricht angedeihen lassen. Nun können sie ab nächster Woche in die verschiedenen, neu eingerichteten Vorbereitungsklassen in der Umgebung gehen.

Die ganze Sachlage ist sehr dynamisch und wir stehen jeden Tag vor großen Herausforderungen. Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle auch noch an unsere tolle Schulgemeinschaft; kreative Ideen, Hilfsbereitschaft und Unterstützung kommen von allen Seiten!

Der Alltag geht dennoch weiter; zwei Angebote möchten wir Ihnen nicht vorenthalten: Für Mädchen zwischen 8 und 14 Jahren bietet der Stadtjugendring Stuttgart einen Mädchenaktionstag am 14. Mai in Bad Cannstatt an

(Anmeldung www.ejus-cannstatt.de/maedchenaktionstag).

Ab Mai gibt es außerdem für Sie als Eltern die 5. Staffel der „ELTERN-Online-Reihe“ in Sachen Prävention (siehe Anhang).

Hinweisen möchten wir zum Schluss nochmals darauf, dass – sollten Sie Ihr Kind ab Klassenstufe 8 vom Mittagsband befreit haben – die Aufsichtsverantwortung hier beim Verlassen des Schulgeländes bei den Erziehungsberechtigten liegt.

Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein hoffentlich sonniges und erholsames Wochenende und für den Montag ein schönes Zuckerfest, an alle, die es feiern!

gez.
Stefanie Lenuzza
(Rektorin)

gez.
Claudia Thiede-Markic
(Konrektorin)

gez.
Brigitte Beck
(Konrektorin)

Elternbrief Nr. 18 (2021/22): Datei downloaden

Online-Vorträge für Eltern : Datei downloaden


08.04.
2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 17 (2021/22)

Liebe Eltern der Körschtalschule,
kurz vor den Osterferien möchten wir Sie mit diesem Elternbrief wieder auf dem Laufenden halten:
Wie Sie letzten Freitag per Mail bereits informiert wurden, gilt seit dem 03.04. eine neue  Corona-Verordnung. Die wichtigsten Änderungen:
- Die Maskenpflicht ist entfallen. Selbstverständlich darf aber freiwillig eine Maske getragen werden.
- Ebenso entfallen ist die Kohortenregelung.

Auch wenn es positive Selbsttests gibt, finden sämtliche Unterrichtsfächer wieder regulär und auch klassenübergreifend statt. In diesem Zuge werden auch keine offiziellen Briefe mehr bei positiven Selbsttests in einer Klasse versandt. Sollte es jedoch viele Coronafälle in einer Klasse geben, behalten wir uns ggf. Maßnahmen vor. Insgesamt haben sich die positiven Fälle in dieser Woche sehr in Grenzen gehalten; es waren insgesamt 8 Fälle an der ganzen Schule. Wahrscheinlich wird die Testpflicht nach den Ferien entfallen und durch freiwilliges Testen ersetzt werden. Wir würden es sehr begrüßen, wenn sich am Montag nach den Osterferien möglichst viele freiwillig testen würden.
Für die geflüchteten Kinder aus der Ukraine haben wir eine Box neben dem Sekretariat aufgestellt, in die man gerne Schulsachen jedweder Art als Spende legen darf. An dieser Stelle möchten wir nochmals für die großartige Hilfsbereitschaft aller danken!
In Sachen Schulweg gibt es zwei Dinge zu berichten:
Sie erhalten über die Klassenlehrkräfte in den nächsten Tagen (wenn nicht schon geschehen) Formulare für eine Schulwegbefragung der Landeshauptstadt Stuttgart. Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Schülerinnen und Schüler teilnehmen würden.
Unsere Grundschule macht auch dieses Jahr wieder bei der Aktion „Sicher zu Fuß zur Schule“ mit – in der ersten Maiwoche werden die zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad bewältigten Wege dokumentiert. Alle teilnehmenden Kinder bekommen dann ein Erinnerungsgeschenk.
Für das kommende Schuljahr darf die Schule voraussichtlich eine FSJ-Stelle ausschreiben. Wenn Sie jemanden kennen, der gerne im Schuljahr 2022/23 ein Freiwilliges Soziales Jahr bei uns in der Grundschule machen möchte, dürfen Sie gerne unsere Kontaktdaten weitergeben!
An dieser Stelle sei insbesondere dem Förderverein unserer Schule gedankt, der hier auch unterstützend tätig ist! Ebenso durch den Förderverein genehmigt wurden zwei Anträge für Spiele für unsere Klassen, die man zum Beispiel in Regenpausen spielen kann. Außerdem hat die Sportfachschaft für jede Klasse eine tolle Spielekiste zusammen gestellt mit Spielen für den Pausenhof, damit die „ballfreie Zeit“ möglichst angenehm überbrückt werden kann!
Gratulieren möchten wir 4 Schülern aus der Schach-AG, die jüngst bei der Schulschachmeisterschaft einen sensationellen 6. Platz (von insgesamt 18 teilnehmenden Mannschaften) erreicht hat! Herzlichen Glückwunsch an die Kinder aus der 3a und 4a und ein großes Dankeschön an Frau Gheng, die die Schach-AG schon seit Jahren leitet!
Hier noch ein Termin in Sachen Medienprävention: Am Donnerstag, den 28. April 2022 findet um 19 Uhr ein Online-Elternabend zum Thema „Online Mediensicherheit“ für die Eltern der Klassen 5-7 statt. Frau Grimme, die Präventionsbeauftragte der Polizei, wird Sie über aktuelle Themen und Entwicklungen, wie zum Beispiel Hasskommentare und Fakenews im Internet informieren. Eine separate Einladung ist bereits erfolgt.
Zum Schluss möchten wir Sie nochmals dazu animieren, an unserer Elternumfrage zur Grundschule teilzunehmen. Sie finden die Fragen unter folgendem Link:
https://survey.alchemer.eu/s3/90428075/K-rschtalschule
Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesundes Osterfest bzw. erholsame Feiertage

gez.
Stefanie Lenuzza
(Rektorin)

gez.
Claudia Thiede-Markic
(Konrektorin)

gez.
Brigitte Beck
(Konrektorin)

Elternbrief Nr. 17(2021/22): Datei downloadenn

 

01.04.2022
Liebe Eltern,nach Ablauf des 2. April 2022 wird die Corona-Verordnung Schule angepasst. Aufgrund der nach wie vor angespannten Infektionslage ist es dennoch laut Kultusministerium wichtig, weiterhin umsichtig vorzugehen:"Die Maskenpflicht entfällt auf dem Schulgelände. Da die Maske neben dem Impfen der wirksamste Schutz ist, ist es selbstverständlich möglich, die Maske freiwillig zu nutzen, gerade im Hinblick auf das aktuelle Infektionsgeschehen.""Schülerinnen und Schüler sind weiterhin zweimal pro Woche ... zu testen.""Bei einem Infektionsfall in einer Klasse, Lern- oder Betreuungsgruppe, gelten keine Kontaktbeschränkungen mehr."In Anbetracht der Tatsache, dass die Infektionslage tatsächlich noch sehr angespannt ist und wir nächste Woche die Projektarbeit (Prüfung Klassenstufe 9) im Hause haben, begrüße ich die Möglichkeit, freiwillig Maske zu tragen, sehr.Herzliche GrüßeStefanie LenuzzaRektorinKörschtal GemeinschaftsschuleParacelsusstr. 4470599 Stuttgart
25.03.2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 16 (2021/22)

Liebe Eltern der Körschtalschule,
wie Sie bereits in der Mail letztes Wochenende lesen konnten, gelten ab dieser Woche neue Coronaregeln:
- Es wird nur noch zweimal pro Woche getestet – wir machen dies hier in der Schule montags und donnerstags.
- Das fünftägige Testen nach einem positiven Fall in der Klasse/Lerngruppe entfällt.
Diese Woche hatten wir wieder etwas mehr positive Selbsttests als letzte Woche – es waren insgesamt 11 Stück. Im Anhang erhalten Sie noch die derzeitig gültigen Regeln der Quarantänebefreiung.

Ein weiteres Thema, das uns derzeit beschäftigt, ist die Situation in der Ukraine. Auch hier sind die ersten Geflüchteten erschienen; die Hilfsbereitschaft seitens des Kollegiums, der Schüler/-innen und auch unter Ihnen als Eltern ist wirklich sehr berührend und wir möchten an dieser Stelle DANKE sagen!
Viele schöne Aktionen fanden auch schon während der Schulzeit statt – im Anhang finden Sie ein Bild einer dieser Aktionen mit einem Dank an unsere Kollegin Frau Batschkowski!
Etwas Schönes gibt es im Bezirksrathaus Plieningen zu sehen – hier ist eine Auswahl der Fotografien ausgestellt, mit denen die letztjährigen Ganztagesklassen 3 einen Umweltfotopreis der Stadt Stuttgart gewonnen haben. Es lohnt sich, mal vorbei zu schauen! Auch in der Stadtteilbibliothek gibt es immer wieder Kunstwerke aus unserem Kunstprofil zu bewundern!
Weniger schön ist die kurzfristig – ohne unser Wissen – errichtete Baustelle vor der Schule. Leider konnten wir Sie weder vorwarnen noch wissen wir, wie lange diese Baustelle vorhanden sein wird.
Bereits letzte Woche bekamen die Grundschuleltern einen Link für unsere Elternbefragung. Sie finden ihn außerdem nochmals hier: Wir freuen uns über rege Teilnahme – bisher ist diese noch überschaubar…
https://survey.alchemer.eu/s3/90428075/K-rschtalschule
Hier nochmals die Erinnerung: Medienpräventionselternnabend online: Donnerstag, 31.3.2022 (Einladung ist erfolgt)!
Zum Schluss drücken wir unseren 10ern die Daumen für die mündlichen bzw. fachpraktischen Prüfungen in den Wahlpflichtfächern Französisch, Technik und AES!
Wir grüßen Sie und Ihre Familien ganz herzlich und wünschen Ihnen trotz allem ein sonniges, frühlingshaftes Wochenende!

gez.
Stefanie Lenuzza
(Rektorin)

gez.
Claudia Thiede-Markic
(Konrektorin)

gez.
Brigitte Beck
(Konrektorin)

Elternbrief Nr. 16 (2021/22): Datei downloaden

Regeln der Quarantänebefreiung: Datei downloaden

Ukraine-Aktion Bild: Datei downloaden

11.03.2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 15 (2021/22)

Elternbrief Nr. 15 (2021/22): Datei downloaden

25.02.2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 14 (2021/22)

Elternbrief Nr. 14 (2021/22): Datei downloaden

11.02.2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 13 (2021/22)

Elternbrief Nr. 13 (2021/22): Datei downloaden

28.01.2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 12 (2021/22)

Elternbrief Nr. 12 (2021/22): Datei downloaden

13.01.2022
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 11 (2021/22)

Elternbrief Nr. 11 (2021/22): Datei downloaden

SchülerInnen/Elternbrief Nr. 10 (2021/22)

Elternbrief Nr. 10 (2021/22): Datei downloaden

17.12.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 09 (2021/22)

Elternbrief Nr. 09 (2021/22): Datei downloaden

SchülerInnen/Elternbrief Nr. 08 (2021/22)

Elternbrief Nr. 08 (2021/22): Datei downloaden

19.11.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 07 (2021/22)

Elternbrief Nr. 07 (2021/22): Datei downloaden

Außerschulische Angebote im Grundschulbereich: Datei downloaden

16.11.2021
Allgemeinverfügung
Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske in Schulen:
Datei downloaden
Stadt führt Maskenpflicht im Unterricht wieder ein:
Datei downloaden
29.10.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 05 (2021/22)

Elternbrief Nr. 05 (2021/22): Datei downloaden

Info „Schule ohne Rassismus": Datei downloaden

22.10.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 04 (2021/22)

Elternbrief Nr. 04 (2021/22): Datei downloaden

Schreiben Baustelle Schulweg: Datei downloaden

08.10.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 03 (2021/22)

Elternbrief Nr. 03 (2021/22): Datei downloaden

24.09.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 02 (2021/22)

Elternbrief Nr. 02 (2021/22): Datei downloaden

10.09.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 01 (2021/22)

Elternbrief Nr. 01 (2021/22): Datei downloaden

28.07.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 45 - Ferienbeginn

Elternbrief Nr. 45 (2020/21): Datei downloaden

KM - Impfkampagne vor und in den Sommerferien: Datei downloaden

23.07.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 44 für Schulwoche 40

Elternbrief Nr. 44 (2020/21): Datei downloaden

Merkblatt für Reiserückkehrende: Datei downloaden

16.07.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 43 für Schulwoche 39

Elternbrief Nr. 43 (2020/21): Datei downloaden

08.07.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 42 für Schulwoche 38

Elternbrief Nr. 42 (2020/21): Datei downloaden

Schwimmkurse in den Sommerferien 2021: Datei downloaden

02.07.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 41 für Schulwoche 37

Elternbrief Nr. 41 (2020/21): Datei downloaden

25.06.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 40 für Schulwoche 36

Elternbrief Nr. 40 (2020/21): Datei downloaden

22.06.2021

Elternbrief Digitale Berufsorientierungsmesse 2021:

Datei downloaden

18.06.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 39 für Schulwoche 35

Elternbrief Nr. 39 (2020/21): Datei downloaden

11.06.2021
SchülerInnen/Elternbrief Nr. 38 für Schulwoche 34

Elternbrief Nr. 38 (2020/21): Datei downloaden

Lern- und Förderprogramm: Datei downloaden

05.06.2021

Elternbrief Nr. 37 (2020/21): Datei downloaden

Vordruck Erklärung: Datei downloaden

21.05.2021

Elternbrief Nr. 36 (2020/21): Datei downloaden

17.05.2021

SchülerInnen/Elternbrief Nr. 35 für Schulwoche 32

Elternbrief Nr. 35 (2020/21): Datei downloaden

Übersichtstabelle Schulöffnung: Datei downloaden

Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung ab 14. Mai 2021: Datei downloaden

07.05.2021

SchülerInnen/Elternbrief Nr. 34 für Schulwoche 31

Elternbrief Nr. 34 (2020/21): Datei downloaden

„Tipps für das Lernen zu Hause": Datei downloaden

23.04.2021

Elternbrief Nr. 33 (2020/21): Datei downloaden

Wettbewerb Stromverteilungskasten: Datei downloaden

21.04.2021

SchülerInnen/Elternbrief Nr. 32 für Schulwoche 29

Elternbrief Nr. 31 (2020/21): Datei downloaden

Unabkömmlichkeitbescheinigung Arbeitgeber: Datei downloaden

AV Zutritts und Teilnahmeverbot Notbetreuung: Datei downloaden

17.04.2021

Elternbrief Nr. 31 (2020/21): Datei downloaden

Fallzahlen in Stuttgart und Impfungen

https://coronavirus.stuttgart.de/item/show/701525

Cornavierus Stuttgart

https://coronavirus.stuttgart.de/

15.04.2021

Elternbrief Nr. 30 (2020/21): Datei downloaden

Einverständniserklärung der Anlage 2b : Datei downloaden

08.04.2021

Elternbrief Nr. 28 (2020/21): Datei downloaden

Selbsttests an Schulen: Datei downloaden

30.03.2021

Elternbrief Nr. 27 (2020/21): Datei downloaden

Maskenpfl¡cht in Grundschulförderklassen: Datei downloaden

12.03.2021

Elternbrief Nr. 26 (2020/21): Datei downloaden

11.03.2021

Elternbrief Nr. 25 (2020/21): Datei downloaden

05.03.2021

Elternbrief Nr. 24 (2020/21): Datei downloaden

25.02.2021

Elternbrief Nr. 23 (2020/21): Datei downloaden

19.02.2021

Elternbrief Nr. 22 (2020/21): Datei downloaden

12.02.2021

Elternbrief Nr. 21 (2020/21): Datei downloaden

05.02.2021

Elternbrief Nr. 20 (2020/21): Datei downloaden

ONLINE – VORTRÄGE für Eltern: Datei downloaden

29.01.2021

Elternbrief Nr. 19 (2020/21): Datei downloaden

22.01.2021

Elternbrief Nr. 18 (2020/21): Datei downloaden

15.01.2021

Elternbrief Nr. 17 (2020/21): Datei downloaden

14.01.2021

Elternbrief Nr. 16 (2020/21): Datei downloaden

11.01.2021

Elternbrief Nr. 15 (2020/21): Datei downloaden

08.01.2021

Elternbrief Nr. 14 (2020/21): Datei downloaden

07.01.2021

Elternbrief Nr. 13 (2020/21): Datei downloaden

 

Chronik der CORONA-Informationen

Weitere CORONA - Informationen sind in unserer

CORONA-Chronik.

Liebe Besucher,

mit dieser Homepage möchten wir Sie über unsere Gemeinschaftsschule informieren.

Unser Motto lautet:

Jedes Kind ist anders. Und deshalb verdient jedes Kind eine auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Schulbildung. An der Gemeinschaftsschule lernen Kinder sämtlicher Leistungsniveaus miteinander und voneinander.

Eine gute Schulbildung sowie eine fundierte Berufsausbildung sind wichtige Voraussetzungen für die Zukunft aller Kinder.

An der Gemeinschaftsschule Körschtal führen viele Wege zum Ziel – und jeder Schüler wählt seinen eigenen.

Wir Lehrerinnen und Lehrer der Körschtalschule möchten vertrauensvoll mit allen Eltern, Erziehungsberechtigten und Schulpartnern zusammenarbeiten.

Gemeinsam haben wir das Ziel einer erfolgreichen Schullaufbahn aller Kinder.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und gute Zusammenarbeit.

 

Das Kollegium der Körschtalschule

Termine

Unsere Termine erhalten Sie unter folgenden Link:

http://www.koerschtalschule.de/links/termine.html

Der Deutsche Schulpreis 2019 - Körschtalschule unter TOP 50!

Die Körschtal Gemeinschaftsschule hat eine Platzierung unter den TOP 50-Schulen beim Deutschen Schulpreis 2019  erreicht.

Für den Deutschen Schulpreis 2019 haben sich insgesamt 78 Schulen beworben. Vertreten sind alle Schularten aus 15 Bundesländern sowie Deutsche Auslandsschulen. 

http://schulpreis.bosch-stiftung.de/content/language1/html/53140.asp

 

Körschtalschule - Der Film

 

Infobroschüre

Broschüre Ganztagsgrundschule

Flyer der Körschtalgrundschule

Broschüre Gemeinschaftsschule